Die Welt der Online-Casinos in Österreich hat einen aufregenden Anreiz: Boni ohne Einzahlung. Ähnlich wie bei der Vielfalt von Whiskysorten gibt es in diesen Casinos eine breite Palette von Boni, die Spieler ohne vorherige Einzahlung nutzen können. Diese Boni ermöglichen es den Spielern, Spiele auszuprobieren und echtes Geld zu gewinnen, ohne eigenes Kapital einzusetzen. Ein Bonus ohne Einzahlung ist wie ein seltener, hochgeschätzter Whisky, der den Gaumen mit seinem einzigartigen Geschmack verwöhnt. Diese Boni bieten den Spielern die Gelegenheit, die Vielfalt der verfügbaren Spiele zu erkunden und sich mit der Plattform vertraut zu machen, ohne finanzielle Risiken einzugehen. So wie Whiskykenner verschiedene Sorten probieren, können Casino-Enthusiasten durch Boni ohne Einzahlung casinoerfahrungen.at/ verschiedene Spiele testen. Ein Online-Casino-Bonus ohne Einzahlung ist wie der erste Schluck eines exquisiten Whiskys – aufregend und ohne Verpflichtungen. Spieler können sich anmelden, den Bonus nutzen und die Spannung des Spiels erleben, während Whisky-Liebhaber die Komplexität und Nuancen eines feinen Whiskys entdecken. Beide Welten bieten eine reiche Erfahrung, die darauf abzielt, die Sinne zu stimulieren und das Vergnügen zu intensivieren. In Österreich erfreuen sich Online-Casinos mit Bonus ohne Einzahlung großer Beliebtheit, ähnlich wie Whiskyverkostungen ein Highlight für Genießer sind. Beide versprechen eine einzigartige Reise, sei es durch das Spielen auf virtuellen Walzen oder das Probieren eines erstklassigen Whiskys.

SinGold Destillerie:
Meisterliche Kunst der Destillation

In der Welt der Destillation ist die SinGold Destillerie zweifellos eine herausragende Institution. Mit jahrelanger Expertise und einer Hingabe zur handwerklichen Perfektion, die ihresgleichen sucht, ist die SinGold Destillerie ein wahrer Schatz in der Welt der Spirituosen. Ihre Meister verstehen es, aus sorgfältig ausgewählten Zutaten und traditionsreichen Verfahren erstklassige Destillate zu erschaffen. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der SinGold Destillerie, in der die Kunst der Destillation auf höchstem Niveau zelebriert wird. Erfahren Sie mehr über ihre Geschichte, ihre Produkte und die Leidenschaft, die hinter jedem Tropfen bis Whiskyfass steht. Willkommen in der SinGold Destillerie, wo die Meisterliche Kunst der Whisky, Gin & Rum Destillation zu Hause ist.

London Dry Gin


Hans Jürgen GinDer Heisszeit - der ideale Sommerbegleiter Bestellen
Create your Cask - Ihr persönliches Whiskyfass

Ihr persönliches Whiskyfass


My Cask Werden Sie mit Singold Whisky zum Master Blender Konfigurieren

Whisky Events

Ihr persönliches Whisky Event mit Singold Brand

Whisky Tastings

Wir bieten regelmäßig Whisky Dinner, Rum und Zigarren Tastings und gemütliche Grillabende an.

Whisky Brennen

Der Traum vom eigenen Whisky - Konfigurieren Sie individuell Ihr persönliches Whisky-Faß

Business Events

Sie benötigen für Ihre Firmenveranstlatung oder Firmenfeier eine mobile Whiskybar.

Wissenswertes über Whisky

Singold Gründer Hans-Jürgen Filp möchte Ihnen gerne das Produkt Whisky und die dazu gehörige Whisky Kultur in seinem Blog näher bringen. Hier schreibt er regelmäßig über besondere Spezialitäten und relevante Veranstaltungen und Messen rund ums Thema Whisky. Erfahren Sie etwas über seine Besuche in Schottlands Destillerien oder Aktuelles über Sin-Gold Brand und die Erlebnisdestillerie.

Whisky aus dem Fass

Master Blender Tipps rund ums eigene Whisky Fass

„Beim Whiskymachen hat jeder Tropfen und jedes Fass seine ganz eigene Faszination. Diese möchte ich mit meinen Kunden teilen“, Hans-Jürgen Filp. Sie haben schon immer einmal davon geträumt, Ihren ganz individuellen Whisky zu kreieren? Die Singold-Erlebnisdestillerie möchte Ihnen helfen und dafür sorgen, dass der Traum zur Realität wird. Doch was gilt es dabei zu beachten? […]

Hans Jürgen Heisszeit Gin Tonic Sommer

Hans Jürgen London Dry Gin – Heisszeit

In seiner hauseigenen Manufaktur experimentierte der leidenschaftliche Brenner, bis die fertige Rezeptur für seinen London Dry Gin stand. Ein Gin, der nicht nur seinen Namen trägt, sondern ihm auch sonst sehr ähnlich geraten ist: Hans Jürgen überzeugt durch seinen souveränen, ausgeglichenen Charakter und ist von bestechender Leichtigkeit. Und – er geht mit der Zeit, besser […]

Whisky aus dem Fass

Whisky-Träume werden wahr

Mit dem Fassverkauf von SinGold Whisky schlüpfen Genießer ab sofort in die Rolle eines Master Blenders Wehringen/Augsburg. Liebhaber edler Spirits können mit SinGold Whisky ab sofort ihren eigenen Whisky kreieren. Dafür bietet die Destillerie den Kauf individuell zusammengestellter ganzer Whiskyfässer an. Welche Größe das Fass hat, aus welchem Getreide der Whisky gebrannt wird, und wie […]

SIN-GOLD Whisky: Newcomer mit Ambitionen

Begonnen hatte es vor einigen Jahren aus einer Feierabendlaune heraus. Hans-Jürgen Filp saß mit einigen seiner Genießer-Freunde wieder einmal bei einer Zigarre und einem guten Single Malt in der Hand zusammen, als sie beschlossen, die gemeinsame Leidenschaft für außergewöhnliche Whiskys mit eigenen Destillaten zu bereichern. Filp nahm die Sache in die Hand, und so startete 2012 die Sin-Gold Brand GmbH vor den Toren Augsburgs in Bayerisch-Schwaben.

Whisky Destillerie: Die Herausforderungen des Whisky-Brennens

In der faszinierenden Welt der Whisky Destillerien sind Können, Leidenschaft und Hingabe unerlässlich, um außergewöhnlichen Whisky zu kreieren. Doch hinter den edlen Tropfen verbirgt sich eine Welt voller Herausforderungen und Raffinesse. Die Kunst des Whisky-Brennens erfordert weit mehr als nur das Zusammenführen von Wasser, Getreide und Hefe.

1. Die Auswahl der hochwertigsten Rohstoffe

Die Grundlage für erstklassigen Whisky ist die sorgfältige Auswahl der Rohstoffe. Von der Wahl des Getreides bis zur Qualität des Wassers - jede Entscheidung beeinflusst den Geschmack und das Aroma des fertigen Whiskys. Destillerien müssen sich oft mit den Herausforderungen der Beschaffung hochwertiger Zutaten auseinandersetzen, um einen unverwechselbaren Geschmack zu garantieren.

2. Die Kunst des Mälzens und Gärens kurz erläutert

Das Mälzen des Getreides und der Gärprozess sind entscheidend für die Aromabildung im Whisky. Die Temperaturkontrolle, die Dauer des Mälzprozesses und die Hefestämme, die für die Fermentation verwendet werden, sind allesamt Variablen, die beherrscht werden müssen. Dies erfordert ein tiefes Verständnis für mikrobiologische Prozesse und handwerkliches Geschick.

3. Die Perfektion in der Whisky Destillation

Die Destillation ist der Höhepunkt des Brennprozesses und erfordert eine präzise Kontrolle von Temperatur und Druck. Hier werden die Vorläufer des Whiskys von unerwünschten Verbindungen getrennt, und der Herzstück - der reinste Teil - des Destillats wird gewonnen. Es ist eine delikate Balance, die die Destillerien ständig aufrechterhalten müssen.

4. Die Lagerung & Reifung in der eigenen Destillerie in Wehringen

Der Whisky entwickelt sein komplexes Aroma und seinen Charakter während der Lagerung in Eichenfässern. Doch auch hier lauern Herausforderungen. Temperaturschwankungen, Luftfeuchtigkeit und die Auswahl der Fässer beeinflussen die Reifung. Destillerien müssen Geduld beweisen und die Kunst der Zeit beherrschen. In der Whisky Destillerie sind die Herausforderungen des Whisky-Brennens eine tägliche Inspirationsquelle für die Meisterbrenner. Sie sind bereit, die Tradition zu ehren und gleichzeitig innovativ zu sein, um einzigartige Whiskys zu schaffen, die Kenner auf der ganzen Welt schätzen. Das Ergebnis sind Destillate von höchster Qualität, die die Geschichte und die Zukunft des Whiskys gleichermaßen repräsentieren.